Eidg. Feldschiessen 2021
Das Eidgenössische Feldschiessen ist das grösste Schützenfest der Welt. Für ein ganzes Wochenende wird eine der ältesten Schiesstraditionen mit Geselligkeit & Sportlichkeit auf nationaler Ebene zelebriert. Ein Fest für Schützen und solche, die gerne schiessen oder es probieren möchten. Die Teilnahme kommt vor dem Rang ! Liebe Schützinnen und Schützen Auch dieses Jahr ist es für Jede und Jeden eine Ehrensache, mit einem Grossaufmarsch zu beweisen, dass allen Unkenrufen zum Trotz - mitmachen viel wichtiger ist als ein Spitzenplatz. Der Schützenverein Buchs schießt in diesem Jahr auf dem Schießplatz in ( noch nicht bekannt )
Programm 300m Einzelfeuer 6 Schuss einzeln gezeigt in 6 Minuten 1. Kurzfeuer 3 Schuss in 60 Sekunden am Schluss gezeigt 2. Kurzfeuer 3 Schuss in 60 Sekunden am Schluss gezeigt Schnellfeuer 6in 60 Sekundenam Schluss gezeigt Teilnahmeberechtigung Das Feldschiessen wird lizenzfrei durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Schützinnen und Schützen, die im Wettkampfjahr das 10. Altersjahr erreichen (Jahrgangs-Prinzip). Teilnehmende Nicht-Vereinsmitglieder werden administrativ dem Verein zugewiesen, bei dem sie das Feldschiessen schiessen. Teilnehmende, die nicht am entsprechenden Sportgerät ausgebildet sind, müssen durch einen ausgebildeten Betreuer betreut werden. Junioren (U13 - U19) können am Feldschiessen teilnehmen, wenn sie im Besitze eines vollständig ausgefüllten und unterzeichneten „Ausweises für Junioren“ des SSV sind. Davon ausgenommen sind die Jungschützen.